Lead
Urbaner Wandel und lokale politische Eliten: Vier Schweizer St├Ądte im Vergleich

Lay summary

 Ziel unseres Forschungsprojektes ist es ein besseres Verständnis des Profils lokaler Volksvertreter in der Schweizer Städte. Wie beeinflussen soziale, institutionnelle und politische Veränderungen das Profil lokaler Repräsentanten? Lässt sich eine Zunahme an Demokratisierung und Professionalisierung der städtischen politischen Elite feststellen?  Dabei untersuchen wir die Entwicklung des Profiles der Mitglieder lokaler Regierungen und Parlamente in vier Schweizer Städten (Zürich, Lausanne, Luzern, Lugano) im Hinblick auf Alter, (Aus-)Bildung, Beruf, Geschlecht und Dauer des politischen Engagements zwischen 1946 und 2016 im Zusammenhang mit sozioökonomischen, institutionellen und politischen Wandlungsprozessen. Unser Projekt untersucht sowohl aus vergleichender als auch prosopographischer Perspektive Wandel und Kontinuitäten von urbanen Strukturen sowie politischen Institutionen und Parteien auf lokaler Ebene