Publication

Back to overview

"Laut Gesetz sind Sie zuständig" - Übergangsmanagement aus dem Vollzug und das Gemeinwesen

Type of publication Not peer-reviewed
Publikationsform Original article (non peer-reviewed)
Author WegelMelanie,
Project Übergangsmanagement vom Straf- und Massnahmenvollzug in die Bewährungshilfe
Show all

Original article (non peer-reviewed)

Journal Bewährungshilfe
Volume (Issue) 65(3)
Page(s) 282 - 294
Title of proceedings Bewährungshilfe

Abstract

Der Begriff des Übergangsmanagement fokussiert die Versäulung von Akteuren in und ausserhalb des Justizwesens, mit dem Ziel eine möglichst reibungslose Reintegration von ehemals Inhaftierten zu erreichen. Beim Übertritt vom Strafvollzug in die Freiheit ist die Integration in Arbeit, sowie die Suche nach einer Wohnstätte zentral. Hierbei nimmt die Zusammenarbeit mit dem Gemeinwesen eine Schlüsselrolle ein. Im Aufsatz werden ausgewählte Problembereiche in Zusammenarbeit mit dem Gemeinwesen fokussiert. Gesetzliche Rahmungen, betreffend den Wohnsitzregelungen werden umrissen, die mit Blick auf die Situation von Haftentlassenen teilweise Lücken aufweisen. Im Rahmen einer qualitativen Studie, die vom Schweizerischen Nationalfonds gefördert wurde, werden exemplarische Aussagen von Professionellen aus dem Justizwesen aufgezeigt, die Probleme bei der Kooperation mit dem Gemeinwesen thematisieren.
-