Publication

Back to overview

„De Schorsch Gaggo reist uf Afrika“. Postkoloniale Konstellationen und diskursive Verschiebungen in Schweizer Kindergeschichten

Type of publication Peer-reviewed
Publikationsform Contribution to book (peer-reviewed)
Publication date 2012
Author Purtschert Patricia,
Project Kolonialismus ohne Kolonien? Eine postkoloniale Diskursanalyse der Schweiz
Show all

Contribution to book (peer-reviewed)

Book Postkoloniale Schweiz. Formen und Folgen eines Kolonialismus ohne Kolonien
Editor , Purtschert Patricia / Lüthi Barbara / Falk Francesca
Publisher Transcript, Bielefeld
Page(s) 89 - 116
ISBN 978-3-8376-1799-3
Title of proceedings Postkoloniale Schweiz. Formen und Folgen eines Kolonialismus ohne Kolonien

Abstract

Der Beitrag analysiert anhand von Schweizer Kindergeschichten transnational zirkulierende koloniale und postkoloniale Narrative sowie deren spezifisch schweizerische Ausprägung. Weiter wird gefragt, wie sich die Diskussion über den Rassismus in Kinderbüchern, die seit den 1970er Jahren in der Schweiz in einer breiten Öffentlichkeit geführt wird, auswirkt. Dabei können unterschiedliche Tendenzen ausgemacht werden: Einzelne rassistische Begriffe und Figuren verschwinden, andere bestehen fort oder werden unter postkolonialen und neoliberalen Bedingungen neu konfiguriert.
-