Publication

Back to overview

Der Zulassungsprozess von Lehrmitteln - untersucht am Kanton Luzern. Zürich: Institut für Erziehungswissenschaft.

Type of publication Not peer-reviewed
Publikationsform Other publication (non peer-review)
Author Seraina Montanari,
Project Lehrmittelpolitik als schulische Wissenspolitik
Show all

Other publication (non peer-review)

Book Der Zulassungsprozess von Lehrmitteln - untersucht am Kanton Luzern. Zürich: Institut für Erziehungswissenschaft.

Abstract

Lehrmittel werden öffentlich wie auch politisch gerahmt und mitbestimmt. Sie sind Teil der staatlichen Bildung (Makroebene) und dienen der schulischen Wissenspolitik als Steuerungsinstrument. In der Schweiz kann nicht von einer einheitlichen Form von Lehrmittelapprobation ausgegangen werden, denn die Bildungshoheit obliegt den einzelnen Kantonen. Bisher sind die kantonalen Verfahren zur Initiierung, Begründung und Zulassung von Lehrmitteln weitgehend unerforscht. Hier setzt die vorliegende Masterarbeit an, indem sie den aktuellen Approbationsprozess von Lehrmitteln am Beispiel des Kantons Luzern untersucht.
-