Publication

Back to overview

Die Public Corporate Governance der Schweizer Kantone und grösseren Städte : eine empirische Analyse

Type of publication Not peer-reviewed
Publikationsform Book (non peer-reviewed)
Author Steiner Reto, Saxenhofer Andrea, Kaiser Claire, Räss Renner Kathrin,
Project Local Autonomy and Local Public Sector Reforms
Show all

Book (non peer-reviewed)

Publisher KPM-Verlag, Bern
ISBN 978-3-906798-57-8

Abstract

Im Jahr 2005 hat die OECD erstmals Leitsätze zur Corporate Governance von staatseigenen Unternehmen veröffentlicht. Der Bund, Schweizer Kantone und Städte folgten mit vergleichbaren Empfehlungen. Bislang wenig untersucht wurde, wie sich Public Corporate Governance-Richtlinien, nachdem sie in der OECD zum Thema wurden, in der Schweiz verbreitet haben und wie sie in den Anfangsjahren umgesetzt wurden. Die vorliegende Studie untersucht die Verbreitung von Public Corporate Governance-Richtlinien in den Schweizer Kantonen und den grösseren Städten ab 50’000 Einwohnern im Jahre 2014 und vergleicht die Ergebnisse mit dem Jahr 2009. Zudem analysiert die Studie, wie sich die Beteiligungen auf kantonaler und kommunaler Staatsebene zwischen 2007 und 2012 ver-ändert haben und welche Bedeutung den Beteiligungen zukommt.
-