Lead
Der Coronavirus Replikationskomplex ist das Herz der Virusvermehrung, also der Ort an dem die virale Erbsubstanz in der Wirtszelle synthetisiert wird. In diesem Projekt wollen wir die Struktur der einzelnen Komponenten und deren Funktionen in der Wechselwirkung mit Proteinen der Wirtszelle erforschen.

Lay summary
Der Coronavirus Replikationslomplex nimmt als Syntheseort des viralen Genoms eine zentrale Rolle im Verlauf der Virusvermehrung in der Zelle ein. In diesem Projekt wollen wir erforschen mit welchen Proteinen der Wirtszelle der Replikationskomplex direkten Kontakt hat und welche Rolle diese Kontakte für die Virusvermehrung oder die zelluläre Abwehr gegen eine Virusvermehrung spielen. Wir werden auch versuchen den coronaviralen Replikationskomplex strukturell zu verstehen um mögliche Kontaktstellen mit der zellulären Umgebung zu identifizieren. Wir werden dadurch Interaktionen zwischen den viralen Proteinen des Replikationskomplexes und den zellulären Proteinen in der direkten Umgebung identifizieren und entsprechende zelluläre Signalwege an denen diese Proteine beteiligt sind funktional untersuchen. 

Das Projekt befasst sich mit der Grundlagenforschung über Coronaviren und die Erkenntnisse werden helfen generelle Prozesse der Virusvermehrung, der Virusrekombination, und der zellulären Abwehr gegen Viren besser zu verstehen. Daraus lassen sich neue Strategien für therapeutische Ansätze zur Bekämpfung von Coronavirusinfektionen entwickeln.