Lead


Lay summary
Das SNF-Projekt Schaffhauser Namenbuch steht in der Reihe mit anderen kantonalen Namen-buchprojekten. Ziel ist eine wissenschaftliche Darstellung der Orts- und Flurnamen des Kantons Schaffhausen.Das Projekt wird unterstützt vom Schweizerischen Nationalfonds und dem Kanton Schaffhau-sen, der die Realisierung des Projektes dem eigens für dieses Projekt gegründeten "Verein zur Herausgabe des Schaffhauser Flurnamenbuches" übertrug.Präsident Verein zur Herausgabe des Schaffhauser Flurnamenbuches: Dr. Eduard Joos, Histo-riker, Schaffhausen.Projektleiter: Dr. Eugen Nyffenegger, Germanist, Kreuzlingen.Mitarbeiter: Katharina Koller-Weiss, Historikerin, Zürich, lic. phil. Stefan Würth, Germanist, Berg TG.Wissenschaftliches Kuratorium: Regierungsrätin Rosmarie Widmer Gysel (Vorsitz); Prof. Dr. Elvira Glaser, Germanistin Uni Zürich; Dr. Roland E. Hofer, Staatsarchivar, Kulturbeauftragter des Kantons Schaffhausen; Dr. Eduard Joos, Präsident des Vereins zur Herausgabe des Schaffhauser Flurnamenbuches; Dr. Eugen Nyffenegger, Projektleiter.Das SNF-Projekt "Schaffhauser Namenbuch" hat das überlieferte Material zu sichten und zu ergänzen, bzw. bestehende Lücken zu schliessen. Das bedarf nochmals einer intensiven histo-rischen Arbeit in den Archiven, da die überlieferten Sammlungen den heutigen Ansprüchen der historischen Forschung nicht mehr genügen. Für die Deutung der Namen und die Drucklegung eines Namenlexikons wird die Arbeit durch die Zusammenarbeit mit dem Thurgauer Namen-buch wesentlich erleichtert. Das TNB stellt dem Schaffhauser Namenbuch seine Datenbanksy-steme kostenlos zur Verfügung. Da sich die Schaffhauser Namenlandschaft kaum von der be-nachbarten Thurgauer Namenlandschaft unterscheidet, können viele Namenelemente wissen-schaftlich bearbeitet übernommen werden. Die Datenbank der lebenden Namen umfasst im Juni 2010 11'500 Datensätze, die Datenbank der Historischen Quellen umfasst 7'100 Datensätze.Eine Veröffentlichung als Online-Datenbank erfolgt durch das SNF-Projekt "Datenbank der Schweizer Namenbücher" erfolgen, die Adresse lautet:www.ortsnamen.ch