Project

Back to overview

Sound Colour Space - A Virtual Museum

Applicant Neukom Martin
Number 156979
Funding scheme Project funding
Research institution Institute for Computer Music and Sound Technology Zürcher Hochschule der Künste
Institution of higher education Zurich University of the Arts - ZHdK
Main discipline Music, Theatre
Start/End 01.01.2015 - 31.12.2016
Approved amount 320'156.00
Show all

All Disciplines (2)

Discipline
Music, Theatre
Mathematics

Keywords (11)

pitch; concepts; timbre; metaphors ; colour; topology ; perception; diagrams; data modelling; comparative analysis; audio-visual applications

Lay Summary (German)

Lead
Im Zentrum dieses Projekts stehen die Begriffe Klang, Ton, Tonhöhe, Klangfarbe in ihrer Beziehung zu visuellen Phänomenen und geometrischen Konzepten. Das Vorhaben versteht sich als Beitrag zu einem interdisziplinären Forschungsgebiet und erforscht geeignete Darstellungs- und Vermittlungsformen.
Lay summary

Das Projekt wird an der Zürcher Hochschule der Künste am Instituts für Computermusik und Soundtechnologie unter Beteiligung des Instituts für Theorie und des Medien- und Informationszentrums durchgeführt. Ferner besteht eine Kooperationspartnerschaft zum Institut für Systematische Musikwissenschaft der Universität Wien.

Vergleiche von Ton und Farbe unter dem Blickwinkel von Geometrie und Mathematik haben eine lange Tradition. Eine grössere Sammlung von historischen Abbildungen zu diesem Themenkreis werden einem vergleichenden Studium unterworfen. Dabei steht die Art wie diese Abbildungen textliche, bildliche und grafische Elemente auf einer zweidimensionalen Fläche arrangieren und wie sie philosophische und psychologische Fragen angehen, im Vordergrund.

Da gegebene Abbildungen den verschiedensten Darstellungs- und Deutungskontexten angehören können, hat eine verlinkte, erweiterbare Onlinepublikation Vorteile gegenüber einer Buchpublikation. Die Metapher ‚Museum‘ wird als Ort verstanden, wo Besucherinnen in vielfältiger Weise miteinander und mit Ausstellungsobjekten und Applikationen interagieren. Das geplante virtuelle Museum ist aber nicht nur eine „öffentliche Sammlung“, sie ist auch eine Forschungsdatenbank, die in Zusammenarbeit mit anderen Forschenden aufgebaut wird.

 

Direct link to Lay Summary Last update: 19.12.2014

Responsible applicant and co-applicants

Employees

Publications

Publication
Sound Colour Space – A Virtual Museum
MuzzuliniDaniel, VogtenhuberRaimund (2017), Sound Colour Space – A Virtual Museum, in Proceedings of 3rd Web Audio Conference, LondonQueen Mary University , London.
Sound Colour Space – A Virtual Museum
Muzzulini Daniel, Vogtenhuber Raimund, Stähli Christoph, Schumacher Susanne, Bennett Lucas, Reuter Christoph, Wardhaugh Benjamin, Dirmoser Gerhard, Visser Jeroen, Kocher Philippe (2017), Sound Colour Space – A Virtual Museum, Zürcher Hochschule der Künste , Zürich.
The Geometry of Musical Logarithms
Muzzulini Daniel (2015), The Geometry of Musical Logarithms, in Acta Musicologica, LXXXVII(2), 193-216.
Tonkreis / Farbkreis - Klangfarbe / Farbklang. Synästhetische Korrespondenzen zwischen Musik und Bild
Mersch Dieter, Tonkreis / Farbkreis - Klangfarbe / Farbklang. Synästhetische Korrespondenzen zwischen Musik und Bild, in Wolff Jens (ed.), Königshausen & Neumann, Würzburg, 5-27.

Collaboration

Group / person Country
Types of collaboration
Institut für Systematische Musikwissenschaft Wien / Christoph Reuter Austria (Europe)
- in-depth/constructive exchanges on approaches, methods or results
- Publication
- Research Infrastructure
All Souls College, Oxford; Benjamin Wardhaugh Great Britain and Northern Ireland (Europe)
- in-depth/constructive exchanges on approaches, methods or results
- Publication
Gerhard Dirmoser (Linz) Austria (Europe)
- in-depth/constructive exchanges on approaches, methods or results

Scientific events

Active participation

Title Type of contribution Title of article or contribution Date Place Persons involved
Web Audio Conference 2017 Talk given at a conference Sound Colour Space – A Virtual Museum 20.08.2017 London, Great Britain and Northern Ireland Muzzulini Daniel; Vogtenhuber Raimund;
Data Professionals Day, «Train2Dacar» Talk given at a conference Datenkurator im Virtuellen Museum. Datenpraxis im ZHdK-Forschungsprojekt Sound Colour Space – A Virtual Museum 08.05.2017 Zürich, Switzerland Schumacher Susanne;
Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Musikpsychologie Poster Diagrammatik der Tonhöhen - Von Boethius bis Newton 09.09.2016 Wien, Austria Muzzulini Daniel;
"Bild und Klang I" Zu einer Grundfrage der Bild-Anthropologie Talk given at a conference Tonkreis – Farbkreis – Klangfarbe – Farbklang 30.06.2016 Rostock, Germany Mersch Dieter;
Tag der Forschung - ZHdK Talk given at a conference Klang Farbe Raum – Ein virtuelles Museum 12.12.2015 Zürich, Switzerland Muzzulini Daniel; Visser Jeroen; Vogtenhuber Raimund;


Self-organised

Title Date Place
Gerhard Dirmoser: "Frühe musiktheoretische Diagramme – Gestaltungsvorschläge für eine virtuelle Ausstellung" (Vortrag und Kolloquium) 21.04.2016 Zürich, Switzerland
Benjamin Wardhaugh: "Lines, angles, wheels: The geometry of musical sound from William Brouncker to Robert Smith" (Vortrag) 02.02.2016 Zürich, Switzerland
Sybille Krämer: "Diagrammatologie" (Vortrag und Kolloquium) 07.01.2016 Zürich, Switzerland
Christoph Reuter: "The Colourful Life of Timbre Spaces - Klangfarbenmodelle vom akustischen Farbenkörper bis zum Meta Timbre Space" (Vortrag) 04.06.2015 Zürich, Switzerland

Communication with the public

Communication Title Media Place Year
Talks/events/exhibitions Showroom Z+: Kollaborationen (3.11.-4.11.2016), Ausstellungsbeitrag German-speaking Switzerland 2016
Video/Film Sound-Colour-Space – Interview mit Susanne Schumacher German-speaking Switzerland 2016
Video/Film Sound-Colour-Space: Interview mit Daniel Muzzulini German-speaking Switzerland 2016

Associated projects

Number Title Start Funding scheme
171126 Sound Colour Space - Abschlusstagung 01.09.2016 Scientific Conferences

Abstract

The purpose of the project is to set-up a virtual museum and research database around the fundamentalcategories sound, colour and space and their interdependencies by displaying and curating a large collection of scientific pictures, sketches and diagrams from the 16th to the 20th century.
-