Publication

Back to overview

Broadcasting Swissness - Schweizer Radio International und die Sammlung Dür

Type of publication Not peer-reviewed
Publikationsform Contribution to book (non peer-reviewed)
Author Hengartner Thomas, Leimgruber Walter, Müske Johannes, Hengartner Thomas, Leimgruber Walter, Müske Johannes,
Project Broadcasting Swissness - Musikalische Praktiken, institutionelle Kontexte, und Rezeption von "Volksmusik". Zur klingenden Konstruktion von Swissness im Rundfunk
Show all

Contribution to book (non peer-reviewed)

Book Die Schweiz auf Kurzwelle: Musik - Programm - Geschichte(n)
Editor , Forschungsgruppe Broadcasting Swissness; , Forschungsgruppe Broadcasting Swissness
ISBN 978-3-0340-1333-8
Title of proceedings Die Schweiz auf Kurzwelle: Musik - Programm - Geschichte(n)

Abstract

Der vorliegende Band präsentiert Zwischenergebnisse des Forschungsprojekts Broadcasting Swissness. Das vom Schweizerischen Nationalfonds im Rahmen des Sinergia-Programms geförderte Projekt erforscht schweizerische Identitätspolitiken rund um das Radio. Im Zentrum steht Schweizer Radio International (bis 1978 Schweizerischer Kurzwellendienst), das von 1935 bis 2004 ‹Swissness› in der Welt verbreitete. Das Projekt ist interdisziplinär angelegt und untersucht die klingende Dimension von populärer Kultur von der Nachkriegszeit bis in die Gegenwart aus musikforschender sowie aus kulturanthropologischer respektive ethnomusikologischer Perspektive. Ausgangspunkt für verschiedene Fragestellungen bildet eine Sammlung von Schweizer Musik, die der damalige Archivleiter des Kurzwellendienstes, Fritz Dür, in den 1950er und -60er Jahren für das Programm zusammentrug.
-