Publikation

Zurück zur Übersicht

Antibiotikaresistenzen im Wasserkreislauf

Publikationsart Nicht peer-reviewed
Publikationsform Original-Beitrag (nicht peer-reviewed)
Publikationsdatum 2016
Projekt Microbial resistance, exotoxicological impact and risk assessment of micropollutants in a mid-sized lake
Alle Daten anzeigen

Original-Beitrag (nicht peer-reviewed)

Zeitschrift Aqua & Gas
Volume (Issue) 9
Seite(n) 72 - 80
Titel der Proceedings Aqua & Gas

Abstract

Obwohl in der Schweiz vergleichsweise wenig Antibiotika in der Humanmedizin eingesetzt werden und die Verbrauchszahlen in der Veterinärmedizin seit 2008 stetig sinken, werden auch hierzulande Resistenzen in der aquatischen Umwelt beobachtet. Dieser Artikel stellt Fallstudien zur Verbreitung von Antibiotikaresistenzen in Abwasser und Fliessgewässern in der Schweiz und daraus resultierende Risiken vor. Es wird diskutiert, inwiefern neuartige Technologien in der Abwasserbehandlung (Ozonung, Ultrafiltration) diese biologischen Verunreinigungen reduzieren können.
-