Lead
Forschungsbefunde weisen darauf hin, dass sich die Persönlichkeit im Laufe des Lebens verändern kann. Zudem gibt es Hinweise, dass sich langfristige Veränderungsprozesse der Persönlichkeit positiv auf unterschiedliche Lebensbereiche wie Arbeit, soziale Beziehungen und Gesundheit auswirken. Jedoch ist noch wenig bekannt über die kurzfristige Veränderbarkeit der Persönlichkeit. Das Projekt leistet dazu einen Beitrag.

Lay summary

Inhalt und Ziel des Forschungsprojektes

Das Ziel des interdisziplinären Forschungsprojektes ist die Untersuchung der kurzfristigen Veränderbarkeit bzw. Plastizität der Persönlichkeit mittels einer mobilen technologiebasierten Intervention. Dabei sollen drei Forschungsstrategien verfolgt werden: (1) Die Entwicklung einer individualisierten, digitalen Intervention über die neue Interventionsplattform „MobileCoach“ (www.mobile-coach.eu); (2) die Überprüfung der Wirksamkeit der entwickelten Intervention, sowie (3) die Erforschung von Veränderungsprozessen und Wirkmechanismen mit dem Ziel der Weiterentwicklung der Intervention.   

 

Wissenschaftlicher und gesellschaftlicher Kontext

Das Projekt leistet einen wichtigen Beitrag zu einem besseren Verständnis der kurzfristigen Veränderbarkeit der Persönlichkeit und der Weiterentwicklung der Interventionsplattform „MobileCoach“. Das Projekt wird zudem neue und wichtige Informationen über Interventionsansätze mittels mobiler Technologie generieren, die über den Forschungsbereich hinausgehen und für die Praxis der psychologischen Intervention relevant sind.