Lead
Die Zielsetzung des Projektes ist, geeignete molekulare Bausteine als Komponenten für elektronische Prozessführungen auf der nanometer Skala zu eruieren. Die Herausforderung ist, effiziente chemische Synthesemethoden für die Zielverbindungen zu finden.

Lay summary
Dieses Nat.-Fonds Projekt befasst sich mit Studien zum Thema der „Molekularen Elektronik“. Im Vordergrund stehen synthetische Arbeiten um neue redox-aktive molekulare Verbindungen herzustellen und analytisch zu charakterisieren. Das heisst, es müssen effiziente synthetische Methoden gefunden werden um die Moleküle in reiner Form und genügender Menge herzustellen. Danach werden die molekularen Systeme im Grundzustand und in elektronisch angeregten Zuständen (Licht-induziert) auf ihre elektronische Leitfähigkeiten (charge transport) untersucht. Die Untersuchungen werden einerseits am amorphen (Film) oder kristallinen makroskopischen Festkörper und andererseits auch auf der nanometer Skala an einzelnen Molekülen vorgenommen. Die Zielsetzung ist, geeignete molekulare Bausteine als Komponenten für elektronische Prozessführungen auf der nanometer Skala zu eruieren.