Projekt

Zurück zur Übersicht

GeoSysKo - Die Entwicklung eines Kompetenzmodells zur geographischen Systemkompetenz (D-A-CH)

Gesuchsteller/in Rempfler Armin
Nummer 134667
Förderungsinstrument Projektförderung (Abt. I-III)
Forschungseinrichtung Pädagogische Hochschule Zentralschweiz
Hochschule Pädagogische Hochschule Luzern - PHLU
Hauptdisziplin Erziehungs- und Bildungswissenschaften
Beginn/Ende 01.03.2011 - 31.07.2014
Bewilligter Betrag 86'668.00
Alle Daten anzeigen

Keywords (4)

Didaktik der Geographie; Lehr-/Lernforschung; Systemkompetenz; Kompetenzstruktur- und -stufenmodell

Lay Summary (Deutsch)

Lead
Lay summary
Die nationalen Bildungsstandards im Fach Geographie für den Mittleren Schulabschluss weisen das Systemkonzept als zentrales Basiskonzept des Faches aus. Die Vermittlung einer geographischen Systemkompetenz stellt eine besondere Herausforderung dar, da im Sinne des Brückenfachcharakters natur- und humangeographische (Sub-)Systeme in ihrer Wechselwirkung betrachtet werden. Die Herangehensweise, übergeordnete Prinzipien von Systemen bei einer kognitiven Analyse und mentalen Repräsentation erdräumlicher Sachverhalte mit zu berücksichtigen, erscheint als die einzig angemessene, will Geographieunterricht zu einem kompetenten, zukunftsorientierten Raumverhalten qualifizieren. Die Zielsetzung des geplanten Projekts besteht in der empirischen Fundierung eines normativ-bildungstheoretischen Struktur- und Stufenmodells zur Systemkompetenz im Geographieunterricht für den Mittleren Schulabschluss. Dieses Modell soll in Verbindung mit zu konzipierenden Testaufgaben eine kriterienorientierte Auswertung im Rahmen der schulischen Diagnostik erlauben, auch in individualdiagnostischen Anwendungskontexten (z.B. Förderfragestellungen).
Direktlink auf Lay Summary Letzte Aktualisierung: 21.02.2013

Verantw. Gesuchsteller/in und weitere Gesuchstellende

Mitarbeitende

Name Institut

Publikationen

Publikation
System competence modelling: Theoretical foundation and empirical validation of a model involving natural, social and human-environment systems
Mehren Rainer, Rempfler Armin, Buchholz Janine, Hartig Johannes, Ulrich-Riedhammer Eva M. (2018), System competence modelling: Theoretical foundation and empirical validation of a model involving natural, social and human-environment systems, in Journal of Research in Science Teaching, 55(5), 685-711.
Systemkompetenz im Geographieunterricht. Ein theoretisch hergeleitetes und empirisch überprüftes Kompetenzstrukturmodell
Mehren Rainer, Rempfler Armin, Ullrich-Riedhammer Eva-Marie, Buchholz Janine, Hartig Johannes (2016), Systemkompetenz im Geographieunterricht. Ein theoretisch hergeleitetes und empirisch überprüftes Kompetenzstrukturmodell, in Zeitschrift für Didaktik der Naturwissenschaften, 22(1), 147-163.
Denken in komplexen Zusammenhängen
Mehren R. Rempfler A. & E.M. Ulrich-Riedhammer (2014), Denken in komplexen Zusammenhängen, in Praxis Geographie , 44(4), 4-8.
Systemkompetenz
Rempfler A. & R. Uphues (2013), Systemkompetenz, in Böhn D. & G. Obermaier (ed.), 265-266.
Systemkompetenzmodellierung
Rempfler A. Ulrich-Riedhammer E.M. Buchholz J. Hartig J. Künzle R. & R. Uphues (2013), Systemkompetenzmodellierung, in Theorie, Empirie, Praxis. 19. Internationale Tagung der Fachsektion Didaktik der Biologie (FDdB) , Kassel.
SYSTEM COMPETENCE IN GEOGRAPHY EDUCATION. DEVELOPMENT OF COMPETENCE MODELS, DIAGNOSING PUPILS’ ACHIEVEMENT
Rempfler Armin and Uphues Rainer (2012), SYSTEM COMPETENCE IN GEOGRAPHY EDUCATION. DEVELOPMENT OF COMPETENCE MODELS, DIAGNOSING PUPILS’ ACHIEVEMENT, in European Journal of Geography, 3(1), 6-22.

Zusammenarbeit

Gruppe / Person Land
Formen der Zusammenarbeit
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg; Lehrstuhl für Didaktik der Geographie Deutschland (Europa)
- vertiefter/weiterführender Austausch von Ansätzen, Methoden oder Resultaten
- Publikation
Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF) Deutschland (Europa)
- vertiefter/weiterführender Austausch von Ansätzen, Methoden oder Resultaten
- Publikation

Wissenschaftliche Veranstaltungen

Aktiver Beitrag

Titel Art des Beitrags Titel des Artikels oder Beitrages Datum Ort Beteiligte Personen
EUROGEO 2018 - Geography for all: Annual Conference 2018 in Cologne, Köln. Vortrag im Rahmen einer Tagung System Competence Modeling in Geography Education 15.03.2018 Cologne, Deutschland Rempfler Armin;
Internationaler Kongress „Disziplinarität und Transdisziplinarität - Herausforderungen und Chancen transdisziplinären Unterrichts in natur-, sozial- und geisteswissenschaftlich ausgerichteten Fächern in der Volksschule“ Vortrag im Rahmen einer Tagung Systemisches Denken – Brückenbauer zwischen Disziplinen? 01.09.2016 Luzern, Schweiz Rempfler Armin;
Forschungskolloquium IZfB - Interdisziplinäres Zentrum für Bildungsforschung, Universität Duisburg-Essen 2016 Einzelvortrag Die Entwicklung eines Kompetenzmodells zur geographischen Systemkompetenz. Theoretische Fundierung und empirische Validierung 12.05.2016 Essen, Deutschland Rempfler Armin;
9. Schweizer Forum Fachdidaktiken Naturwissenschaften 2016 Vortrag im Rahmen einer Tagung Systemisches Denken in der Geographie - ein empirisch validiertes Kompetenzmodell 29.01.2016 Freiburg, Schweiz Rempfler Armin;
Deutscher Kongress für Geographie (DKG) Berlin 2015 Vortrag im Rahmen einer Tagung Empirische Validierung eines theoretisch fundierten Systemkompetenzmodells für den Geographieunterricht 01.10.2015 Berlin, Deutschland Uphues Rainer; Rempfler Armin;
11th Conference of the European Science Education Research Association (ESERA) 2015 Vortrag im Rahmen einer Tagung System Competence in Geography Education - an empirically validated structure and stage model 02.09.2015 Helsinki, Finnland Rempfler Armin;
F+E Kolloquium Pädagogische Hochschule Luzern 2015 Einzelvortrag Wie lässt sich Systemdenken messen? Ein empirisch validiertes Kompetenzmodell zur Erfassung geographischer Systemkompetenz 31.03.2015 Luzern, Schweiz Rempfler Armin;
Schweizerisches Doktoratsprogramm in Fachdidaktik. Winter School 2014 Einzelvortrag Wissensaneignung und ihre Erfassung. Probleme der Validierung eines Kompetenzmodells - am Beispiel geographischer Systemkompetenz 04.12.2014 Vevey, Schweiz Rempfler Armin;
Regional Conference of the International Geographical Union (IGU-CGE) 2014, Poland/Kraków Vortrag im Rahmen einer Tagung System Competence Modelling 22.08.2014 Krakau, Polen Uphues Rainer;
10th conference of European Researchers in Didactics of Biology (ERIDOB) 2014 Vortrag im Rahmen einer Tagung System Competence Modelling 03.07.2014 Haifa, Israel Rempfler Armin; Uphues Rainer;
F+E Kolloquium Pädagogische Hochschule Luzern 2013 Vortrag im Rahmen einer Tagung Komplexe Systeme in der Geographie – Entwicklung und Validierung eines Kompetenzmodells 15.10.2013 Luzern, Schweiz Rempfler Armin;
Deutscher Geographentag Passau 2013 Vortrag im Rahmen einer Tagung Validierung eines Kompetenzmodells zur geographischen Systemkompetenz 06.10.2013 Passau, Deutschland Rempfler Armin;
19. Internationale Tagung der Fachsektion Didaktik der Biologie (FDdB) 2013, «Symposium zum systemischen Denken» Vortrag im Rahmen einer Tagung Systemkompetenzmodellierung 17.09.2013 Kassel, Deutschland Rempfler Armin;
10th Conference of the European Science Education Research Association (ESERA) 2013 Vortrag im Rahmen einer Tagung Empirical validation of a model of system competence in geography education 06.09.2013 Nikosia, Zypern Rempfler Armin;
Regional Conference of the International Geographical Union (IGU-CGE) 2013 Vortrag im Rahmen einer Tagung Systems thinking – a key concept for geographical education 07.08.2013 Kyoto, Japan Rempfler Armin;


Veranstaltungen zum Wissenstransfer

Aktiver Beitrag

Titel Art des Beitrags Titel des Artikels oder Beitrages Datum Ort Beteiligte Personen
17. Impulstagung PH Bern. "Tummelplatz Allgemeinbildung. Welche Bildung braucht ein 'Gymnasium von Welt'?" Vortrag 20.03.2013 Thun, Schweiz


-