Projekt

Zurück zur Übersicht

HIC IACET REGINA. Form und Funktion figürlicher Königinnengrabmäler von 1200 bis 1450

Gesuchsteller/in Blaser-Meier Susanna
Nummer 173507
Förderungsinstrument Publikationsbeiträge
Forschungseinrichtung Kunsthistorisches Institut Universität Zürich
Hochschule Universität Zürich - ZH
Hauptdisziplin Kunstgeschichte
Beginn/Ende 01.05.2017 - 31.05.2017
Bewilligter Betrag 12'000.00
Alle Daten anzeigen

Keywords (6)

Gender; Tomb Sculpture; Queen; Medieval Art History; Memory; Representation of Power

Verantw. Gesuchsteller/in und weitere Gesuchstellende

Publikationen

Publikation
HIC IACET REGINA. Form und Funktion figürlicher Königinnengrabmäler von 1200 bis 1450
Blaser-Meier Susanna, HIC IACET REGINA. Form und Funktion figürlicher Königinnengrabmäler von 1200 bis 1450, Michael Imhof Verlag, Petersberg.

Verbundene Projekte

Nummer Titel Start Förderungsinstrument
145459 Das Grabmal der Königin. Funktion und Typologie mittelalterlicher figürlicher Frauengrabmäler (13.-15. Jahrhundert) 01.02.2013 Marie Heim-Voegtlin Beiträge

-