Projekt

Zurück zur Übersicht

Developmental programming of health and epigenetics: what role in the public arena?

Titel Englisch Developmental programming of health and epigenetics: what role in the public arena?
Gesuchsteller/in Panese Francesco
Nummer 168933
Förderungsinstrument Wissenschaftliche Tagungen
Forschungseinrichtung Faculté des Sciences Sociales et Politiques - ISS Université de Lausanne
Hochschule Universität Lausanne - LA
Hauptdisziplin Soziologie
Beginn/Ende 01.11.2016 - 31.01.2017
Bewilligter Betrag 7'900.00
Alle Daten anzeigen

Alle Disziplinen (5)

Disziplin
Soziologie
Pädiatrie
Genetik
Embryologie, Entwicklungsbiologie
Angeborene Gesundheitsstörungen

Keywords (6)

Science and technology studies; Sociotechnical imaginary; Epigenetics; Developmental Origins of Health and Disease: DOHaD; Reproductive medicine; Moral issues in reproduction

Verantw. Gesuchsteller/in und weitere Gesuchstellende

Zusammenarbeit

Gruppe / Person Land
Formen der Zusammenarbeit
ETHZ–Departement Gesundheitswissenschaften und Technologie Schweiz (Europa)
- vertiefter/weiterführender Austausch von Ansätzen, Methoden oder Resultaten
University of Florence, Faculty of. Medicine and Surgery Italien (Europa)
- vertiefter/weiterführender Austausch von Ansätzen, Methoden oder Resultaten
University College London, Institute of Child Health Grossbritannien und Nordirland (Europa)
- vertiefter/weiterführender Austausch von Ansätzen, Methoden oder Resultaten
Mount Sinai School of Medicine Vereinigte Staaten von Amerika (Nordamerika)
- vertiefter/weiterführender Austausch von Ansätzen, Methoden oder Resultaten
UNSA, Université de Nice - Sophia Antipolis - Centre Méditerranéen de Médecine Moléculaire, Nice Frankreich (Europa)
- vertiefter/weiterführender Austausch von Ansätzen, Methoden oder Resultaten
Medical University Karolinska Institutet Schweden (Europa)
- vertiefter/weiterführender Austausch von Ansätzen, Methoden oder Resultaten
University of California, Berkeley, School of Public Health Vereinigte Staaten von Amerika (Nordamerika)
- vertiefter/weiterführender Austausch von Ansätzen, Methoden oder Resultaten
HUG-Service de médecine génétique à Genève aux HUG Schweiz (Europa)
- vertiefter/weiterführender Austausch von Ansätzen, Methoden oder Resultaten
Faculty of Medicine - Imperial College London Grossbritannien und Nordirland (Europa)
- vertiefter/weiterführender Austausch von Ansätzen, Methoden oder Resultaten
University of Bristol Grossbritannien und Nordirland (Europa)
- vertiefter/weiterführender Austausch von Ansätzen, Methoden oder Resultaten
INRA, Paris Frankreich (Europa)
- vertiefter/weiterführender Austausch von Ansätzen, Methoden oder Resultaten

Verbundene Projekte

Nummer Titel Start Förderungsinstrument
162873 PARED - Parental Responsibility, Epigenetics and DOHaD: Emerging sociotechnical imaginaries of reproduction in the age of epigenetics 01.01.2016 Projektförderung (Abt. I-III)

-