Projekt

Zurück zur Übersicht

Financement suisse de l'IHES, 2014-2017

Titel Englisch Swiss funding of IHES, 2014-2017
Gesuchsteller/in Graf Gian Michele
Nummer 153629
Förderungsinstrument Forschungsinfrastrukturen
Forschungseinrichtung Institut für Theoretische Physik ETH Zürich
Hochschule ETH Zürich - ETHZ
Hauptdisziplin Mathematik
Beginn/Ende 01.06.2014 - 31.05.2017
Bewilligter Betrag 450'000.00
Alle Daten anzeigen

Alle Disziplinen (2)

Disziplin
Mathematik
Theoretische Physik

Keywords (3)

Theoretical Physics; Mathematics; Theoretical Biology

Lay Summary (Deutsch)

Lead
Das Institut des Hautes Études Scientifiques (IHÉS) inBures-sur-Yvette bei Paris ist ein internationalführendes Forschungszentrum in Mathematik und Theoretischer Physik.Dank seines Besucherprogramms steht es der weltweitenForschergemeinschaft offen und bietet ihr ausgezeichnete Möglichkeiten des wissenschaftlichen Austausches. Das IHES geniesst deshalb die langjährige Unterstützung mehrerer Länder. Der Beitrag der Schweiz erfolgt auf Antrag der Schweizerischen Akademieder Naturwissenschaften.
Lay summary

Der Schweizerische Beitrag an das IHÉS ist zur Förderung des Besucherprogramms und der wissenschaftlichen Aktivitäten bestimmt. Das Programm ermöglicht es jedes Jahr etwa 200 Wissenschftern, Zeit am IHÉS zu verbringen, um im Austausch untereinander und mit den ständigen Mitgliedern zu forschen und an den dort stattfindenden Workshops und Konferenzen mitzuwirken. 

Das IHÉS erfüllt eine ausserordentliche und unersetzbare Rolle im weltweiten wissenschaftlichen Austausch in Mathematik und Theoretischer Physik auf höchstem Niveau.  Auch Schweizer Forscher tragen diesem bei und nutzen ihn rege. 

Direktlink auf Lay Summary Letzte Aktualisierung: 03.04.2014

Verantw. Gesuchsteller/in und weitere Gesuchstellende

Verbundene Projekte

Nummer Titel Start Förderungsinstrument
120273 Financement suisse de l'IHES (Bures-sur-Yvette), 2008-2011 01.06.2008 Resource not found: 'b3dc30a7-662e-4a32-bff1-d073ec545fec'
120273 Financement suisse de l'IHES (Bures-sur-Yvette), 2008-2011 01.06.2008 Resource not found: 'b3dc30a7-662e-4a32-bff1-d073ec545fec'

Abstract

The Institut des Hautes Études Scientifiques (IHÉS) in Bures-sur-Yvette near Paris is one of the leading research centers in mathematics and in theoretical physics at a level matched by only a very few other institutions worldwide. Since the 1960’s Switzerland contributes to the funding of IHÉS along with other European countries and with private donors worldwide. As in years past, the Swiss contribution of about 2% of the budget is asked for in the name of the Swiss Academy of Sciences (SCNAT).The contribution is aimed at the visitor's program of IHÉS. The program hosts about 200 scientists each year and allows them to conduct research at the highest level in mathematics, theoretical physics and theoretical biology in collaboration with the "professeurs permanents" and other staff members. The unique environment is further enhanced by thematic conferences featuring prominent reaserchers among their speakers.The visitors are selected from a large number of applicants from all over the world by the Comité Scientifique of IHÉS. Swiss and Swiss based researchers ranging from PhD students to established researchers did and will profit from the program.
-