Project

Back to overview

Grundlagen der Kunstgeschichte in der Schweiz: von Rahn bis Wölfflin

English title Foundations of Art History in Switzerland: from Rahn to Wölfflin
Applicant Mondini Daniela
Number 139807
Funding scheme Scientific Conferences
Research institution Kunsthistorisches Institut Universität Zürich
Institution of higher education University of Zurich - ZH
Main discipline Visual arts and Art history
Start/End 01.02.2012 - 30.04.2012
Approved amount 5'000.00
Show all

All Disciplines (3)

Discipline
Visual arts and Art history
Architecture and Social urban science
General history (without pre-and early history)

Keywords (4)

Historiography of art; History of sciences; History of architectural conservation; History of restauration

Responsible applicant and co-applicants

Publications

Publication
«Zeichnen ist nun einmal meine Lust». Das Bildarchiv von Johann Rudolf Rahn
Hesse Jochen, «Zeichnen ist nun einmal meine Lust». Das Bildarchiv von Johann Rudolf Rahn, in Zeitschrift für Schweizerische Archäologie und Kunstgeschichte, 69(3/4).
Das Nachleben der Ornamente: Kunstgeschichte aus dem Geist der Gegenwart bei Rahn und Gantner
Gnehm Michael, Das Nachleben der Ornamente: Kunstgeschichte aus dem Geist der Gegenwart bei Rahn und Gantner, in Zeitschrift für Schweizerische Archäologie und Kunstgeschichte, 69(3/4).
Einleitung
Mondini Daniela, Einleitung, in Zeitschrift für Schweizerische Archäologie und Kunstgeschichte, 69(3/4).
Gemeinsam für die Schweizer Kunst und Kunstgeschichte − Friedrich Salomon Vögelin und Johann Rudolf Rahn
Abegg Regine, Gemeinsam für die Schweizer Kunst und Kunstgeschichte − Friedrich Salomon Vögelin und Johann Rudolf Rahn, in Zeitschrift für Schweizerische Archäologie und Kunstgeschichte, 69(3/4).
Johann Rudolf Rahns Initiantenvortrag. Aspekte der Denkmal-Erhaltung
Dieterich Barbara, Johann Rudolf Rahns Initiantenvortrag. Aspekte der Denkmal-Erhaltung, in Zeitschrift für Schweizerische Archäologie und Kunstgeschichte, 69(3/4).
Konventionelle Pioniere: Robert Durrer, Josef Zemp und die «Rahn-Schule»
Hans Rudolf Meier, Konventionelle Pioniere: Robert Durrer, Josef Zemp und die «Rahn-Schule», in Zeitschrift für Schweizerische Archäologie und Kunstgeschichte, 69(3/4).
Provinzialität als Stärke. Rahns Konstruktion einer anti-elitären Schweizer Kunst
Hauser Andreas, Provinzialität als Stärke. Rahns Konstruktion einer anti-elitären Schweizer Kunst, in Zeitschrift für Schweizerische Archäologie und Kunstgeschichte, 69(3/4).
Rahn in Rom und Ravenna. Arbeit an der «byzantinischen Frage» und an der eigenen Karriere
Mondini Daniela, Rahn in Rom und Ravenna. Arbeit an der «byzantinischen Frage» und an der eigenen Karriere, in Zeitschrift für Schweizerische Archäologie und Kunstgeschichte, 69(3/4).
Trop ou trop peu? Les restaurations de peintures murales autour de 1900 et leur réception immédiate
Karina Queijo, Trop ou trop peu? Les restaurations de peintures murales autour de 1900 et leur réception immédiate, in Zeitschrift für Schweizerische Archäologie und Kunstgeschichte, 69(3/4).

Scientific events



Self-organised

Title Date Place

Communication with the public

Communication Title Media Place Year
Media relations: print media, online media D. Mondini,Una vita dedicata al patrimonio artistico.Ricorre il centenario della morte di J. R. Rahn Corriere del Ticino Italian-speaking Switzerland 25.04.2012
Media relations: print media, online media M. Perez, F. Wagner, Tagungsbericht Grundlagen der Kunstgeschichte in der Schweiz Kunst + Architektur in der Schweiz H. 2 (Juli 2012) Italian-speaking Switzerland German-speaking Switzerland Rhaeto-Romanic Switzerland Western Switzerland

-