Project

Back to overview

"Mit ein, zwei Beispielen werde ich Deine Missverständnisse ausräumen" - Eine rhetorische Analyse klassischer Texte des japanischen Buddhismus

English title "With one or two examples I will remove your doubts" - A Rhetorical Analysis of classical texts of Japanese Buddhism
Applicant Steineck Raji C.
Number 129591
Funding scheme Project funding (Div. I-III)
Research institution Ostasiatisches Seminar Universität Zürich
Institution of higher education University of Zurich - ZH
Main discipline Philosophy
Start/End 01.09.2010 - 30.04.2014
Approved amount 155'604.00
Show all

All Disciplines (2)

Discipline
Philosophy
Other languages and literature

Keywords (8)

Japanese Buddhism; Rhetorics; Ku^kai; Do^gen; Persuasion; Kûkai; Dôgen; Narratology

Lay Summary (German)

Lead
Lay summary
In der Auseinandersetzung mit dem Buddhismus in Japan lassen sich derzeit zwei grössere Forschungsströmungen ausmachen: Einerseits die dogmenorientierte philologische Beschäftigung mit den Texten einzelner Denker und andererseits die soziokulturelle Erforschung konkreter religiöser Phänomene, Objekte und Orte. Beide Strömungen haben wertvolle Ergebnisse über den jap. Buddh. zu Tage gefördert, eine gegenseitige Befruchtung beider Ansätze ist bislang aber erst in Anfängen erkennbar. In unserem Forschungsprojekt soll eine Integration beider Ansätze erfolgen, indem klass. Texte des jap. Buddh. einer rhetorischen Analyse unterzogen werden. Einem modernen Rhetorikverständnis folgend beantwortet unsere Analyse die Frage, wie ein Text die Zustimmung seiner Leserschaft einzuholen sucht. Die rhetorische Analyse verbindet hierfür die detaillierte Erhebung sprachlicher Formen mit der Untersuchung ihrer jeweiligen Funktion im historischen und sozialen Kontext. Diese Art der Textbetrachtung ermöglicht so eine Ergänzung und Verknüpfung philologischer und soziokultureller Forschungsergebnisse.Als Ansatzpunkt für die Erforschung der buddh. Rhetorik in Japan kommen vor allem die Gründungstexte der grossen buddh. Schulen in Betracht. Unter diesen bieten sich insbesondere die Schriften Kûkais und Dôgens an, da diese als Schulgründer grossen Einfluss auf die jap. Geistesgeschichte ausgeübt haben. Daher werden im hier vorgestellten Projekt Kûkais Werke Jûjûshinron und Hizôhôyaku sowie Dôgens kleinere Schriften Bendôwa, Genjôkôan, Shinjingakudô, Sokushinzebutsu, Gakudôyôjinshû und Bendôhô auf ihre persuasiven Mitteln hin analysiert.Um eine Behandlung der Texte zu garantieren, die ihrer kulturellen Herkunft und individuellen Besonderheit gerecht wird, wird unsere rhetorische Analyse nicht einfach dem Stilmittelkatalog der klass.-europ. Rhetorik folgen. Vielmehr wurde in den Vorarbeiten ein Analysemodell entwickelt, welches das Auffinden auch solcher persuasiven Mittel möglich macht, die in der westlichen Tradition nicht etabliert waren. Ein methodisches Vorbild stellt dabei die zeitgenössische Narratologie dar, da diese sowohl die konkreten sprachlichen Phänomene wie auch die umfassende textliche Gestaltung in den Blick nimmt. Das zugrundegelegte Untersuchungsverfahren verbindet daher narratologische und rhetorische Methoden der Textanalyse.Die rhetorische Analyse klassischer Texte des jap. Buddh. soll dazu beitragen, neue Einblicke in einen schwierigen Textkorpus zu gewinnen. Zudem soll ein Instrumentarium entwickelt werden, dass die zukünftige Arbeit mit anderen Texte dieser reichen Tradition befördert und allgemeine Fragen zu deren Charaktekter beantworten hilft.
Direct link to Lay Summary Last update: 21.02.2013

Responsible applicant and co-applicants

Publications

Publication
Genres der mittelalterlichen Zen-buddhistischen Literatur
Steineck Christian (2011), Genres der mittelalterlichen Zen-buddhistischen Literatur, in Stephan Conermann Amr El Hawary (ed.), 215-242.
A Zen Philosopher? – Notes on the philosophical reading of Dōgen's Shōbōgenzō
Steineck Raji C., A Zen Philosopher? – Notes on the philosophical reading of Dōgen's Shōbōgenzō, in Gassmann Robert, Lange Elena Louisa, Weber Ralph, Steineck Raji C. (ed.), Brill, Leiden & Boston.
Eine rhetorische Analyse des Sokushinjōbutsugi
Kaufmann Paulus, Eine rhetorische Analyse des Sokushinjōbutsugi, in Buck-Albulet Heidi (ed.).
Enlightened Authorship – the Case of Dōgen Kigen
Steineck Raji C., Enlightened Authorship – the Case of Dōgen Kigen, in Schwermann Christian, Steineck Raji C. (ed.), Brill, Leiden & Boston, 195-220.
Form and Content of Kūkai’s Shōjijissōgi
Kaufmann Paulus, Form and Content of Kūkai’s Shōjijissōgi, in Steineck Raji C., Weber Ralph, Lange Elena Louisa, Gassmann Robert (ed.), Brill, Leiden & Boston.
Schöne Mantra - Der Ort des Ästhetischen in Kukais Philosophie der Sprache
Kaufmann Paulus, Schöne Mantra - Der Ort des Ästhetischen in Kukais Philosophie der Sprache, in Horin, 18.
Shingon and Sattya-kriya – Kūkai on the Power of Truth
Kaufmann Paulus, Shingon and Sattya-kriya – Kūkai on the Power of Truth, in Electronical Journal of East and Central Asian Religions, 2.
Zen in der Kunst der Persuasion: Zur Rhetorik einer mittelalterlichen Lehrschrift
Steineck Raji C., Zen in der Kunst der Persuasion: Zur Rhetorik einer mittelalterlichen Lehrschrift, in Buck-Albulet Heidi (ed.).

Scientific events

Active participation

Title Type of contribution Title of article or contribution Date Place Persons involved
Buddhism and Social Justice Talk given at a conference Roles of Justice in Kūkai’s Ethical Theory 23.04.2014 Leiden, Netherlands Steineck Raji C.;
Master of Disguise? Conceptions and Misconceptions of ‚Rhetoric’ in Chinese Antiquity Talk given at a conference Response zu Licia di Giacinto: Religion and Rhetoric under the Han? Some Comments on the Received Taipingjing 05.09.2013 Einsiedeln, Switzerland Steineck Raji C.;
VIII. International Convention of Asia Scholars Talk given at a conference Kukais confucianism 26.06.2013 Macao, Macao Steineck Raji C.;
Treffen des Arbeitskreises für vormoderne japanische Literatur: "Mensch und Natur im vormodernen Japan" Talk given at a conference Kukai als Umweltethiker 14.06.2013 Frankfurt, Germany Steineck Raji C.;
Concepts of Religion between Asia and Europe Talk given at a conference Delineating the Buddha Way: On the Semantical Field of the 'Religious' in Dogen 01.11.2012 Zürich, Switzerland Steineck Raji C.;
15. deutschsprachiger Japanologentag Talk given at a conference Rhetorik als Ergänzung zur klassischen Philologie 28.08.2012 Zürich, Switzerland Steineck Raji C.;
treffen des Arbeitskreises für vormoderne japanische Literatur: "Zum Übersetzen" Talk given at a conference Zwei japanische Lexika im Vergleich: Kukais Tenreibanshomyogi und Ogyu Sorais Yakubunsentei 08.06.2012 Hamburg, Germany Steineck Raji C.;
"Texts and Beyond - New Issues from Buddhist Studies" Talk given at a conference Kuaksi rhetorical strategies in his Shojijissogi 16.05.2012 München, Germany Steineck Raji C.;
Symposium des Eko-Hauses „Zur Kritik eines ästhetischen Umgangs mit der Kunst“ Talk given at a conference Schöne Mantra? - Zum Ort des Ästhetischen in kukais Philosophie der Sprache 30.03.2012 Düsseldorf, Germany Steineck Raji C.;
13. internationale Konferenz der EAJS Talk given at a conference A Model for the Rhetorical Analysis of Japanese Buddhist Texts 24.08.2011 Tallinn, Estonia Steineck Raji C.;
XVIth Congress of the IABS Talk given at a conference Historical Narratives as a Means of Persuasion - Stories about the Creation of Buddhist Teachings in Kukai's Jujushinron 20.06.2011 New Taipei City, Taiwan Steineck Raji C.;
Arbeitskreis für vormoderne japanische Literatur: "Rhetorik im vormodernen Japan" Talk given at a conference Rhetorische Mittel in den doktrinären Texten Kukais 27.05.2011 Tübingen, Germany Steineck Raji C.;
Japan: New Challenges In The 21st Century Talk given at a conference The rhetoric of Dogen's early writings 25.11.2010 Poznan, Poland Steineck Raji C.;


Self-organised

Title Date Place
Textanalytische Verfahren 20.03.2013 Zürich, Switzerland

Communication with the public

Communication Title Media Place Year
Media relations: radio, television Laufzeit: 28' · VPS: 10:30 Sternstunde Religion Religion in Japan - Judith Hardegger im Gespräch m Schweizer Fernsehen German-speaking Switzerland 2012
Media relations: print media, online media Japanologie VHS-Bulletin Western Switzerland Italian-speaking Switzerland Rhaeto-Romanic Switzerland German-speaking Switzerland 2012
Media relations: print media, online media Reich der Zeichen Die Politik German-speaking Switzerland 2012

Abstract

Im hier vorgestellten Forschungsprojekt werden klassische Texte des japanischen Buddhismus einer rhetorischen Analyse unterzogen. Einem modernen Rhetorikversta¨ndnis folgend beantwortet unsere Analyse die Frage, wie ein Text die Zustimmung seiner Leserschaft einzuholen sucht. Die rhetorische Analyse verbindet hierfu¨r die detaillierte Erhebung sprachlicher Formen mit der Untersuchung ihrer jeweiligen Funktion in einem bestimmten historischen und sozialen Kontext.In unserem Projekt werden Werke von Ku^kai (Ju^ju^shinron, Hizo^ho^yaku) und Do^gen (Bendo^wa, Genjo^ko^an, Shinjingakudo^, Sokushinzebutsu, Gakudo^yo^jinshu^ und Bendo^ho^) auf ihre persuasiven Mitteln und Strategien hin untersucht. Durch diese rhetorischen Analysen klassischer Texte des japanischen Buddhismus sollen zum einen neue Einblicke in einen schwierigen Textkorpus gewonnen werden. Zum anderen soll aber auch ein Instrumentarium entwickelt werden, dass die zuku¨nftige Arbeit mit anderen Texte dieser reichen Tradition befo¨rdert und allgemeine Fragen zu deren Charakter beantworten hilft.
-