Project

Back to overview

Control of development by Arabidopsis MSI1 - Identification of target genes and protein partners

English title Control of development by Arabidopsis MSI1 - Identification of target genes and protein partners
Applicant Hennig Lars
Number 116060
Funding scheme Project funding (Div. I-III)
Research institution Departement Umweltsystemwissenschaften ETH Zürich
Institution of higher education ETH Zurich - ETHZ
Main discipline Embryology, Developmental Biology
Start/End 01.05.2007 - 30.04.2010
Approved amount 409'103.00
Show all

Keywords (5)

Arabidopsis; chromatin; development; differentiation; transcription

Lay Summary (German)

Lead
Lay summary
Ziele des ForschungsprojektesMSI1-ähnliche WD40 Proteins sind in allen Eukaryoten konserviert und sind Teile von Proteinkomplexen wie dem Polycomb-Gruppen Komplex PRC2, die Chromatindynamik kontrollieren. Ungeachtet ihrer weitebn Verbreitung ist die Funktion von MSI1-ähnlichen Proteinen während der Entwicklung nicht gut verstanden. Wir benutzen die Modellpflanze Arabidopsis, um in vivo Funktionen von MSI1-ähnlichen Proteinen zu untersuchen. Während der vorherigen Förderungsperiode haben wir heraucsgefunden, dass Arabidopsis MSI1 an mehreren Entwicklungsprozessen beteiligt ist. In dem gegenwärtigen Projekt planen wir erstens pflanzliche Polycomb Gruppen Zielgene genomweit zu identifizieren und zweitens Partnerproteine von MSI1 in vivo zu finden.Kontext und Bedeutung des ProjektesWir erwarten, dass die Ergebnisse dieser Arbeiten nicht nur die Funktionen von MSI1 in Arabidopsis aufdecken werden sondern auch neue Mechanismen identifizieren, die Chromatinaufbau und -erhalt mit der Entwicklung höherer, mehrzelliger Mechanismen verbinden. Wissenschaftlicher Rahmen und MethodologieWir werden die Modellpflanze Arabidopsis thaliana (Ackerschmalwand) benutzen. Um die genannten Ziele zu erreichen, werden wir1) Chromatin-Immunoprezipitation mit Mikroarrays koppeln (ChIP-chip),2) Expressionsmessungen mit DNA-Mikroarrays vornehmen und3) Proteinkomplexe mittels Tandem-Affinitäts-Chromatographie reinigen.Ergebnisse werden wir mit konventioneller Chromatin-Immunoprezipitation und Ko-Immunoprezipitation testen
Direct link to Lay Summary Last update: 21.02.2013

Responsible applicant and co-applicants

Employees

Associated projects

Number Title Start Funding scheme
104238 Functions of AtMSI proteins in controlling chromatin structures required for development 01.05.2004 Project funding (Div. I-III)
130272 Mechanisms of Polycomb group protein mediated genome programming in Arabidopsis 01.05.2010 Project funding (Div. I-III)

-